Umgebung

9 Sträßchen, Museen und das Edelkaufhaus Bijenkorf

Müssen wir noch Werbung für einen Tagesausflug nach Amsterdam machen? Wahrscheinlich nicht. Vom Yachthafen Naarden aus sind Sie in 20 Minuten in der Tiefgarage Oosterdoksparking, mitten im Stadtzentrum.

Bus, Auto, Zug

Übrigens führen mehrere Wege in die niederländische Hauptstadt: In Naarden hält der Zug nach Amsterdam. Außerdem gibt es auch eine ausgezeichnete Busverbindung. 

Die 9 Sträßchen

Die tollsten Geschäfte in Amsterdam? Die finden Sie auf jeden Fall in den 9 Sträßchen. Diese 9 Sträßchen liegen mitten im idyllischen Grachtenviertel. Auf der Website der 9 Sträßchen können Sie schon mal nach Sonderangeboten oder Schnäppchen stöbern. 

Museumplein

Das erneuerte Rijksmuseum, die Sammlungen des Stedelijk und des Van Gogh Museums: Jetzt wo alle Museen restauriert und erweitert worden sind, lohnt sich ein Besuch des Museumplein mehr denn je. Tipp: Erwerben Sie die Eintrittskarten für das Rijksmuseum online, denn besonders am Wochenende und in den Ferien kann es zu langen Warteschlangen an den Kassen kommen.

Das Edelkaufhaus Bijenkorf

Demnächst wird dieses schickste Kaufhaus der Niederlande umfassend renoviert. Eines wird jedoch ganz bestimmt bleiben: das Grandeur und der Glamour dieses traditionsreichen Kaufhauses. Vor allem das Erdgeschoss bietet eine überwältigende Auswahl an teuren, internationalen Marken. Aber auch der Kaffee, die Sandwiches und die Pralinen, die hier angeboten werden, sind von ausgesuchter Qualität.

Teilen

Jachthaven Naarden > Umgebung > Einen Tag in Amsterdam